• STARTE DEINE ROUTE & ERFASSE DEIN ZIEL

    Ziel erreicht! Hier gibt es mehrere Möglichkeiten! Scrolle runter.

    Staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in mit FOR (Q) am Sophie-Scholl Berufskolleg

    Dauer: 2 Jahre

    So läuft es ab: 5 Tage/Woche Schule + 16 Wochen Praktikum

    Danach bist du: Staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in + FOR (Q)

    Schwerpunkte: Du magst Kinde? Dann ist dieser Bildungsgang interessant für dich! Er beinhaltet Sozialpädagogik, Gesundheitsförderung und Pflege sowie Arbeitsorganisation und Recht

    Hier geht’s weiter:

    Sophie-Scholl Berufskolleg

    Für diesen Bildungsgang brauchst du den HS 9 oder 10, eine Masernschutzimpfung und darfst keinen Eintrag im erweiterten Führungszeugnis haben.

     

    Staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in am Getrud-Bäumer-Berufskolleg

    Dauer: 2 Jahre

    So läuft es ab: 5 Tage/Woche Schule + 4 Wochen Praktikum

    Danach bist du: Staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in + FOR (Q)

    Schwerpunkte: Dieser Bildungsgang enthält folgende Schwerpunkte: Sozialpädagogik, Gesundheitsförderung und Pflege (mit Hauswirtschaft), 16 Wochen Praktikum im Kindergarten, Kindertagesstätte und Tagespflege (Kinder bis drei Jahre)

    Hier geht’s weiter:

    Gertrud-Bäumer-Berufskolleg

    Staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in in praxisintegrierter Form (PIA) am Sophie-Scholl Berufskolleg

    Dauer: 2 Jahre

    So läuft es ab: 2,5 Tage (23 Std.) Schule, 19,5 Std. praktische Tätigkeit in einer KiTa etc.

    Danach bist du: Staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in“ + FOR/Q

    Schwerpunkte: Du magst Kinder? Dann könnte dieser Bildungsgang der Richtige für dich sein. Er beinhaltet folgende Schwerpunkte: Gesundheit & Pflege mit Fachpraxis sowie Sozialpädagogik mit Fachpraxis

    Hier geht’s weiter:

    Sophie-Scholl Berufskolleg

    Wichtig zu wissen!

    Für diesen Bildungsgang brauchst du einen Hauptschulabschluss, erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, 6 Wochen Praktikumserfahrung sowie einen Ausbildungsvertrag.

     

    Schau mal hier